DER MEDIZINWEG ist DEIN WEG!

 

Im Leben begegnen uns immer wieder schwierige Situationen, Umbrüche oder durch Stress geprägte Zeiten. Manchmal ist es schwierig gerade dann einen klaren Kopf zu behalten und Ruhe zu bewahren. 

Als "gute Medizin" bezeichnen native Völker Dinge, die uns genau in solchen Situationen begegnen, in uns etwas auslösen und uns berühren. 

Die Natur bietet hierfür einen optimalen Rahmen und dient dir als Lehrer und Spiegel. Als "Gute Medizin" kann für dich eine Begegnung mit einer Landschaft, einem Baum, einem Tier sein. Du weißt intuitiv: das hier passiert gerade nur für dich.

 

An diesem Tag wirst du schon mit einem Thema ankommen. Gemeinsam setzen wir nochmal den Fokus darauf, bevor wir als Gruppe loswandern.

Angeleitete Wahrnehmungsübungen und Meditationen begleiten uns, öffnen unsere Sinne und unsere Intuition. 

Dann wirst du alleine weitergehen, mit deinem Thema, deiner Absicht, deiner Intension.

Du begibst dich hinaus, gehst, sitzt, schweigst, singst, beobachtest, gibst dich hin, lässt einfach geschehen. Alles kann, nichts muss. Du öffnest den Blick für das was dir begegnet, du lässt dich treiben.

Am Ende der Zeit treffen wir uns, um gemeinsam zurück zu wandern und das Geschehene zu reflektieren.

 

 

Termin:   04. 10. 2020

Ort:         Nieder-Wiesen

Uhrzeit:  10 Uhr bis ca. 15 Uhr

Kosten:  nach eigenem Ermessen